Sie befinden sich hier: Startseite » Ortsteile
Pressemitteilungneu | Pressemeldungen | Aktuelles - Ortsteile

„Unser Dorf hat Zukunft“ - Ortsbürgermeister Müller führt Landeskommission durch das Schachdorf Ströbeck

[(c): Stadt Halberstadt, Gemeindeangelegenheiten]

Das Schachdorf Ströbeck und Hessen vertreten den Landkreis Harz beim Landeswett­bewerb „Unser Dorf hat Zukunft“. 25 Ortsteile nahmen insgesamt am vorangestellten Kreisausscheid teil.

Am 5. Juni besuchte die Landesbewertungskommission das Schachdorf Ströbeck. Die Vertreter des Ortes mit Ortsbürgermeister Jens Müller an der Spitze hatten zwei Stunden Zeit, die Kommission durch Ströbeck zu führen und über die Aktivitäten, Ergebnisse und Zukunftsprojekte zu informieren. Die Ströbecker hatten sich mit Unterstützung der Stadtverwaltung Halberstadt gut vorbereitet und sogar einen Flyer gefertigt, auf denen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten zusammengefasst wurden. Ortsbürgermeister Jens Müller verwies in seiner Begrüßung auf die zahlreichen Angebote des Schachdorfes, seiner Bürger und Vereine.

 

Nach einer kurzen Darbietung der Kinder des Schachensembles führte der Rundgang die Jury zur Werkstatt vom „Holzandi“, zur Gaststätte „Prinz von Preusen“ einschließlich der angeschlossenen Hausschlachterei, zum Hofladen, zum Projekt Seniorenresidenz am Pfarrhaus, zur Ilse Schmidt GbR (Etablierung eines landwirtschaftlichen Betriebes) und zur Grundschule. Der Jury gehörten Vertreter des Städte- und Gemeindebundes  Sachsen-Anhalt, des Landesheimatverbundes Sachsen-Anhalt e.V., des Ministerium für Landentwicklung und Verkehr und des Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Energie an.

Am 9. September 2018 findet in Burg die Siegerehrung „Unser Dorf hat Zukunft“ statt.

FOTO:Landeskommission beim Ortsrundgang im Schachdorf Ströbeck. (Fotos: Katja Kratzius/Gemeindesangelegenheiten/Stadtverwaltung Halberstadt)

Stadtverwaltung Halberstadt / Pressestelle / 08.06.2018

© Jeannette Schroeder E-Mail

Zurück
Pressemitteilungneu | Pressemeldungen | Aktuelles - Ortsteile

„Unser Dorf hat Zukunft“ - Ortsbürgermeister Müller führt Landeskommission durch das Schachdorf Ströbeck

[(c): Stadt Halberstadt, Gemeindeangelegenheiten]

Das Schachdorf Ströbeck und Hessen vertreten den Landkreis Harz beim Landeswett­bewerb „Unser Dorf hat Zukunft“. 25 Ortsteile nahmen insgesamt am vorangestellten Kreisausscheid teil.

Am 5. Juni besuchte die Landesbewertungskommission das Schachdorf Ströbeck. Die Vertreter des Ortes mit Ortsbürgermeister Jens Müller an der Spitze hatten zwei Stunden Zeit, die Kommission durch Ströbeck zu führen und über die Aktivitäten, Ergebnisse und Zukunftsprojekte zu informieren. Die Ströbecker hatten sich mit Unterstützung der Stadtverwaltung Halberstadt gut vorbereitet und sogar einen Flyer gefertigt, auf denen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten zusammengefasst wurden. Ortsbürgermeister Jens Müller verwies in seiner Begrüßung auf die zahlreichen Angebote des Schachdorfes, seiner Bürger und Vereine.

 

Nach einer kurzen Darbietung der Kinder des Schachensembles führte der Rundgang die Jury zur Werkstatt vom „Holzandi“, zur Gaststätte „Prinz von Preusen“ einschließlich der angeschlossenen Hausschlachterei, zum Hofladen, zum Projekt Seniorenresidenz am Pfarrhaus, zur Ilse Schmidt GbR (Etablierung eines landwirtschaftlichen Betriebes) und zur Grundschule. Der Jury gehörten Vertreter des Städte- und Gemeindebundes  Sachsen-Anhalt, des Landesheimatverbundes Sachsen-Anhalt e.V., des Ministerium für Landentwicklung und Verkehr und des Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Energie an.

Am 9. September 2018 findet in Burg die Siegerehrung „Unser Dorf hat Zukunft“ statt.

FOTO:Landeskommission beim Ortsrundgang im Schachdorf Ströbeck. (Fotos: Katja Kratzius/Gemeindesangelegenheiten/Stadtverwaltung Halberstadt)

Stadtverwaltung Halberstadt / Pressestelle / 08.06.2018

© Jeannette Schroeder E-Mail

Zurück

Aktuelles