Sie befinden sich hier: Startseite » Ortsteile
Pressemitteilungneu | Pressemeldungen | Aktuelles - Ortsteile

Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit zum Bebauungsplan in Athenstedt "Danstedter Straße"

Der Bebauungsplan Athenstedt Nr. 4 „Danstedter Straße“ im Ortsteil Athenstedt wird mit dem Ziel aufgestellt, Baurecht für Eigenheim-Wohnbebauung auf den teils noch unbebauten Grundstücken südlich des Teichweges zu schaffen und deren Erschließung zu sichern. Damit werden einige Baulandreserven aktiviert werden, die eine Verdichtung des Gebietes südlich des Teichweges ermöglichen.

Am 28. April 2016 wurde durch den Stadtrat der Stadt Halberstadt der Beschluss zur Aufstellung des Bebauungsplans gefasst.

Inzwischen hat der Bebauungsplan einen Vorentwurfsstand erreicht, welcher im Rahmen der frühzeitigen Beteiligung am 30. August 2018, um 18.30 Uhr (im Rahmen der Einwohnerfrage­stunde im Ortschaftsrat Athenstedt, Gemeinde/Feuerwehr) der Öffentlichkeit vor- und zur Diskussion gestellt wird. Zusätzlich zu diesem Gesprächstermin steht der Vorentwurf ab sofort bis zum 17.09.2018 im hier zur Einsichtnahme zur Verfügung.   

Interessierte haben nun die Gelegenheit, zur Erörterung Ihre Meinung, Kritik und Anregungen im Rahmen der Bürgerversammlung oder auch schriftlich oder zur Niederschrift bis zum 17. September 2018 zu äußern. Ihr An­sprech­partner ist Jörg Heideck, Tel.: 03941-55 1614, E-mail: heideck@halberstadt.de oder in Vertretung Siegrun Ruprecht, Tel. 03941-55 1612.

 

Stadtverwaltung Halberstadt / Pressestelle / 22.08.2018

© Nancy Schönknecht E-Mail

Zurück
Pressemitteilungneu | Pressemeldungen | Aktuelles - Ortsteile

Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit zum Bebauungsplan in Athenstedt "Danstedter Straße"

Der Bebauungsplan Athenstedt Nr. 4 „Danstedter Straße“ im Ortsteil Athenstedt wird mit dem Ziel aufgestellt, Baurecht für Eigenheim-Wohnbebauung auf den teils noch unbebauten Grundstücken südlich des Teichweges zu schaffen und deren Erschließung zu sichern. Damit werden einige Baulandreserven aktiviert werden, die eine Verdichtung des Gebietes südlich des Teichweges ermöglichen.

Am 28. April 2016 wurde durch den Stadtrat der Stadt Halberstadt der Beschluss zur Aufstellung des Bebauungsplans gefasst.

Inzwischen hat der Bebauungsplan einen Vorentwurfsstand erreicht, welcher im Rahmen der frühzeitigen Beteiligung am 30. August 2018, um 18.30 Uhr (im Rahmen der Einwohnerfrage­stunde im Ortschaftsrat Athenstedt, Gemeinde/Feuerwehr) der Öffentlichkeit vor- und zur Diskussion gestellt wird. Zusätzlich zu diesem Gesprächstermin steht der Vorentwurf ab sofort bis zum 17.09.2018 im hier zur Einsichtnahme zur Verfügung.   

Interessierte haben nun die Gelegenheit, zur Erörterung Ihre Meinung, Kritik und Anregungen im Rahmen der Bürgerversammlung oder auch schriftlich oder zur Niederschrift bis zum 17. September 2018 zu äußern. Ihr An­sprech­partner ist Jörg Heideck, Tel.: 03941-55 1614, E-mail: heideck@halberstadt.de oder in Vertretung Siegrun Ruprecht, Tel. 03941-55 1612.

 

Stadtverwaltung Halberstadt / Pressestelle / 22.08.2018

© Nancy Schönknecht E-Mail

Zurück

Aktuelles