Pressemitteilungneu

Halberstädter Stadtbibliothek öffnet wieder

Sicherheitsvorkehrungen müssen beachtet werden

[(c): Stadt Halberstadt, Neue Medien]

Am Dienstag, 12. Mai 2020, öffnet die Halberstädter Stadtbibliothek unter besonderen Vorkehrungen zum Infektionsschutz der Besucher und Mitarbeiter wieder ihre Pforten.

Um den Schutz vor Neuinfektionen sicherzustellen, müssen alle Bibliotheksbesucher einen Mund-Nasen-Schutz tragen und die Abstandsregel von 1,5 m einhalten. 

Der Besuch ist auf die Rückgabe und Ausleihe der Medien beschränkt.  Die Nutzung von Lern- und Arbeitsplätzen, das Lesen von Zeitschriften oder das Ausprobieren von Gesellschaftsspielen sind nicht möglich.

 

Derzeit finden keine Veranstaltungen in der Bibliothek statt.

Der Zugang zur Bibliothek ist ausschließlich mit Korb gestattet. Die Anzahl der zur Verfügung stehenden Körbe ist begrenzt, so dass die Besucherzahl eingehalten werden kann.

Eine Verlängerung der Leihfrist für die entliehenen Medien ist weiterhin telefonisch oder per E-Mail möglich, sodass ein Besuch in der ersten Öffnungswoche nicht dringend erforderlich ist.

Um längere Wartezeiten zu vermeiden, bietet die Stadtbibliothek ab Wiedereröffnung einen besonderen Service an. Bibliotheksnutzer können telefonisch unter 03941-551490 oder über E-Mail bibhbs@halberstadt.de  ihre Medienwunschliste abgeben und ihre Bestellungen in der Zeit von 08.00 bis 10.30 Uhr, also vor Öffnung der Bibliothek, abholen.

Stadtverwaltung Halberstadt / Pressestelle /11.05.2020

 

© Jeannette Schroeder E-Mail

Zurück

Aktuelles

weitere aktuelle Meldungen

Sags uns einfach