Sie befinden sich hier: Startseite » Kultur + Freizeit » Bibliothek » Aktuelles / Buchtipps

Aktuelles / Buchtipps

Lese-, Spiele- und Filmtipps für den Februar

Aktuelles

+++ Aufgrund der aktuellen Situation um die Ausbreitung des Coronavirus schließt die Stadtbibliothek Halberstadt bis voraussichtlich 10.03.2021. +++

  • Die Rückgabetermine der ausgeliehenen Medien werden so lange automatisch verlängert, bis eine Rückgabe in der Stadtbibliothek wieder möglich ist.
  • Es fallen während der Zeit keine Säumnisgebühren an. Bereits angefallene Gebühren bleiben bestehen und müssen nach Öffnung der Bibliothek bezahlt werden.
  • Alle Benutzerausweise behalten während der Schließzeit ihre Gültigkeit, daher ist die Nutzung der Onleihe uneingeschränkt möglich. Den Bibliotheksnutzern stehen in dem Verbund über 70.000 eBooks, ePapers und eAudios zur Verfügung. Zu erreichen ist die Onleihe unter der Web-Adresse www.biblio24.de Die Nutzung der Ausleihe ist ganz einfach mit dem Leserausweis der Stadtbibliothek möglich.
  • Interessierte, die noch keinen Leserausweis haben, können sich unkompliziert auf der Homepage der Bibliothek anmelden. Nachdem sie die Jahresnutzungsgebühr überwiesen haben, können auch sie die eMedien der Bibliothek nutzen.
  • Bei Rückfragen stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen der Bibliothek von Montag bis Freitag von 7.00 bis 15.30 Uhr telefonisch unter der Rufnummer 03941-551490 zur Verfügung.

Abhol- und Lieferservice

Wer sich vordem Jahreswechsel nicht rechtzeitig mit Lesestoff eindecken konnte, kann den Abhol- und Lieferservice der Bibliothek in Anspruch nehmen. Interessierte können problemlos im Onlinekatalog der Stadtbibliothek recherchieren und per Mail oder Telefon Ihre Lieblingsmedien bestellen. Entweder holen Sie zum vereinbarten Termin die Medien in der Bibliothek ab oder die Mitarbeiterinnen bringen Ihnen im Laufe des nächsten Tages ihr Wunschbuch, Zeitschrift, Hörbuch oder DVD nach Hause. Die Sendung werfen sie in den Briefkasten oder stellen sie vor die Haustür.

Der Abhol- und Lieferservice wird ab 04.01.2021 angeboten.

Die Stadtbibliothek erreichen Sie von Montag bis Freitag in der Zeit von 07.00-15.30 Uhr unter der Telefonnummer 03941-551490 oder per Mail unter bibhbs@halberstadt.de.

 

Buch- und Spieletipps für Februar

R 11 Krimi
Kepler, Lars, Juliana:
"Der Hypnotiseur"

Vor den Toren Stockholms wird an einem Sportplatz die Leiche eines brutal ermordeten Mannes entdeckt. Kurz darauf werden Frau und Tochter ebenso bestialisch getötet aufgefunden. Offenbar wollte der Täter die ganze Familie auslöschen. Doch der Sohn überlebt schwer verletzt. Als Kriminalkommissar Joona Linna erfährt, dass es ein weiteres Familienmitglied gibt, eine Schwester, wird ihm klar, dass er sie vor dem Mörder finden muss. Er setzt sich mit dem Arzt und Hypnotiseur Erik Maria Bark in Verbindung. Er will, dass Bark den kaum ansprechbaren Jungen unter Hypnose verhört. Bark hatte sich jedoch wegen eines traumatischen Erlebnisses geschworen, niemals mehr zu hypnotisieren. Aber es geht hier um ein Menschenleben. Es gelingt ihm schließlich, den Jungen zum Sprechen zu bringen. Was er dabei erfährt, lässt ihm das Herz gefrieren...


R 11 Krimi
Börjlind, Cilla & Rolf:
"Kaltes Gold"

Schneeschmelze in den Bergen Lapplands. Die Leiche eines Mannes wird freigelegt. Erschossen – vor zirka 20 Jahren. Olivia Rönning nimmt die Ermittlungen auf. Auf dem Weg zur Fundstelle gerät ihr Hubschrauber in einen Sturm und stürzt ab. Als Olivia aufwacht, ist sie auf sich gestellt, das Funkgerät funktioniert nicht. Sie befreit sich aus dem Wrack und rettet sich in eine einsame Fischerhütte. Doch sie ist nicht allein an diesem unwirtlichen, von der Welt abgeschnittenen Ort, denn jemand will unbedingt verhindern, dass die Wahrheit über den Toten ans Licht kommt. Als Tom Stilton erfährt, was Olivia zugestoßen ist, gibt er sein ruhiges Leben in Thailand auf, um ihr zu helfen.


R 11 Krimi
Ohlandt, Nina:
"Schweigende See"

Am Strand von Sylt wird die Leiche einer Frau gefunden, die erst seit Kurzem auf der Insel lebte. Wer könnte ihr nach dem Leben getrachtet haben, fragt sich Hauptkommissar John Benthien. Denn schon einmal wurde ein Anschlag auf sie verübt. Benthiens Ermittlungen werden komplizierter als gedacht, denn der Mord führt ihn zu einem bislang unbekannten Ereignis der deutsch-deutschen Vergangenheit, das manche Menschen gerne für immer verbergen würden. Und zu seinem Entsetzen spielt auch sein Vater dabei eine nicht unwesentliche Rolle.

 

Neues in der Sach- und Fachbuchebene:

K 713 Newiak, Denis:
"Alles schon mal dagewesen" - was wir aus Pandemie-Filmen für die Corona-Kriese lernen können

Binnen weniger Wochen hat sich unser aller vermeintlich so sicheres Leben geändert: Lockdown, Homeoffice, Kontakt-beschränkungen, tägliche Bulletins von Virologen, Protest-bewegungen und Verschwörungsfantasien.
Hätten wir darauf vorbereitet sein können? Aber ja – alles schon mal dagewesen: Im Kino!
Science-Fiction-Filme und -Serien setzen sich seit je her auf spekulative Weise mit der Zukunft und ihrem möglichen Verlauf, den sozialen Veränderungen und Konfliktfeldern auseinander, und haben viele Fragen, die mit der Viruserkrankung Covid-19 aufgeworfen wurden, bereits vorausgedacht, durchgearbeitet und versuchsweise beantwortet.


L 221
"Gurkenradweg"

Auf dem 260 Kilometer langen Gurkenradweg entdecken Sie die untrennbar mit der Region verbundenen Spreewälder Gurken und erleben die einzigartige Landschaft des UNESCO-Biosphärenreservats auf einer gemütlichen Radfahrt. Auf vier Abschnitten, die als Rundtour angelegt sind, „erfahren“ Sie die wunderbare Kultur- und Naturlandschaft, lernen regionale Anbau- und Verarbeitungsbetriebe kennen, begegnen immer wieder den sorbischen Bräuchen und Traditionen oder lassen sich bei einer Kahnfahrt auf den zahlreichen Fließen gemütlich treiben. Folgen Sie der radelnden Gurke und genießen Sie die Stille der Spreewälder Wald-, Wasser- und Wiesenlandschaft.


L 221
"Fontaneradweg"

Eine wahre Entdeckungsreise durch die abwechslungsreiche Landschaft des Ruppiner Seenlandes sowie des Havellandes erwartet Sie auf dem etwa 300 Kilometer langen Fontane-Radweg. Auf Info-Tafeln von Oranienburg bis Potsdam erfahren Sie Wissenswertes rund um den bekannten deutschen Schriftsteller und seine Werke. Aber nicht nur für Literaturfreunde ist diese Strecke ein Vergnügen. Genießen Sie die Fahrt auf meist ebenen Wegen durch typisch märkische Dörfer und historische Stadtkerne, vorbei an Seen und Flüssen.

 

Neue Spiele für Kinder und die ganze Familie:

"Happy Bunny"

Im Gemüsegarten des Bauern ist Erntezeit. Hopp! Das kleine Kaninchen ist ein echter Feinschmecker und möchte genug Karotten für seinen Festschmaus einsammeln. Aber schafft ihr es, die besten Karotten zu holen, ohne vom Bauern geschnappt zu werden? In diesem kooperativen Merkspiel helft ihr dem Hasen, so viele Karotten wie möglich zu sammeln. Der in der Schachtel integrierte Spielplan ermöglicht euch, die Schachtel zu öffnen und direkt loszuspielen. Natürlich könnt ihr auch ein Wettrennen im Karotten-Sammeln veranstalten und gegeneinander spielen.

"Zahlen-Zauber" - Schatzsuche mit den Zahlen

Elfe, Zwerg, Zauberer und Riese machen sich auf den Weg durch den Zauberwald, um ihre Schätze zu suchen. Hier findet die Elfe 4 Sterne, dort der Zwerg 6 Edelsteine. Wer sich gut merkt, wo seine Schätze in der richtigen Anzahl versteckt sind, erreicht als Erster das wundervolle Zauberschloss. Ganz nebenbei lernen Kinder dabei Zahlen und Mengen von 1 - 10 kennen. Die verschiedenen spielvarianten werden unterschiedlichen Entwicklungs- und Altersstufen gerecht und ermöglichen eine individuelle Förderung.

"Stapelspiel Fuchs"

Dieses lustiges Stapelspiel mit 2 Varianten fördert Feinmotorik und Ausdauer

"Drachenland" - mystische Orte, gierige Kobolde, wertvolle Schätze

Das Drachenland wartet auf euch! Stellt eure besten Abenteurer-Teams zusammen, damit ihr an möglichst viele Würfel kommt. Und dann entdeckt die mystischen Orte im Drachenland! Schleicht in die Hexenhütte, spioniert das Haus der Oger aus oder stürmt in die Drachenhöhle! Die Abenteurer-Mehrheit an den Orten bringt euch wertvolle Münzen und die begehrten Drachensteine. Aber seid auf der Hut vor den Kobolden, die sich immer wieder in das Ringen um die wertvollsten Schätze einmischen.


"No return" - es gibt kein zurück!

Erst sammeln, dann abräumen. Soweit so gut. Aber die Spieler müssen den richtigen Zeitpunkt erwischen, wann sie ihre Auslage in Punkte umwandeln wollen. Denn je länger sie warten, desto schwieriger wird es. Wer also zu lange sammelt, guckt am Ende in die Röhre! Denn alles, was nicht abgeräumt wird, gibt fette Minuspunkte.


"Monster-Expedition" - ein Abenteuer in der Welt von Carnival of Monsters

In der Welt von 'Carnival of Monsters' erscheint nun das Würfelspiel 'Monster Expedition'. Als neueste Mitglieder der Königlich Monstrologischen Gesellschaft begebt ihr euch im Rahmen einer Expedition auf die Jagd nach legendären Monstern. Diesmal wurden sie in den Wolkenlanden, in der Tiefsee und im Verwunschenen Wald gesichtet. Schlagt eure Camps in diesen Regionen auf und begebt euch auf die Jagd. Mit guten Würfelkombinationen verbessert ihr eure Camps, fangt neue Monster und nutzt die Fähigkeiten eurer bereits gefangenen Monster. Am Ende gewinnt, wer die Monster mit den meisten Siegpunkten gefangen hat.


"Contact" - Signale aus dem Weltall

CONTACT ist ein kooperatives Weltraumabenteuer, das mehr bietet als nur Science-Fiction. Im Spiel folgt ihr einem Signal, von dem ihr weder genau wisst, woher es kommt, noch wer es aussendet. Es will euch zu einem bestimmten Planeten führen. Doch statt Raumkoordinaten erhaltet ihr nur eine seltsame Abfolge von Fluganweisungen für euer Raumschiff. Könnt ihr daraus tatsächlich den richtigen Zielplaneten erkennen? Und was werdet ihr finden, wenn ihr dort ankommt? Durch den variablen Spielaufbau und die neue Art der Informationsübertragung erlebt ihr ein noch nie dagewesenes kooperatives Spielerlebnis. Spannung garantiert!


"Fairy Trails"

Die Wege der Elfen und Gnome kreuzen sich im Zauberwald immer wieder, doch möchten sie gern ungestört voneinander leben. Daher ziehen sie erst in ihre Hütten ein, wenn ihr eigenes Terrain von der Außenwelt abgeschlossen ist. In diesem Legespiel für 2 Personen gilt es, den Überblick über das eigene Wegenetz zu behalten und nicht im Wald verloren zu gehen.


Neue DVDs:

Komödie
"Ein Autor zum Verlieben"

Leser aus der ganzen Welt sind verrückt nach den kitschig-romantischen Liebesromanen der Autorin Sally Carmichael. Was keiner ahnt: Sally Carmichael ist in Wirklichkeit Simon Hayes - ein seriöser und ziemlich verbitterter Schriftsteller, der seine Autorenschaft unbedingt geheim halten möchte und sich daher hinter einem weiblichen Pseudonym versteckt.


Alter
"Happy Ending" - 70 ist das neue 70

Seit einer Ewigkeit hat Helle darauf gewartet, dass ihr Workaholic-Ehemann Peter in Rente geht, damit sie ihren Lebensabend gemeinsam verbringen können. Sie möchte mit ihm reisen und die Welt erkunden doch als Peter nach seinem letzten Arbeitstag nach Hause kommt, nimmt ihr Leben eine überraschende Wendung. Peter hat eine große Überraschung parat: Er möchte eine neue Karriere als Weinimporteur verfolgen und hat bereits all ihre Ersparnisse in ein exklusives Weingut in Österreich investiert. Helle ist davon nicht begeistert. Ein Streit entbrennt, der letztendlich zur Trennung führt. Beide begeben sich auf eine aufregende Entdeckungsreise voller neuer Möglichkeiten, Probleme und Träume Aber kann man nach 50 Jahren Ehe von vorne anfangen? Und kann man ohne den anderen überhaupt leben?

Komödie
"Socha Na Tha" - Geliebter Freund

Der wohlhabende Geschäftsmann Oberoi will seinen jüngsten Sohn Viren mit der hübschen Aditi verheiraten. Diesem steht aber nicht der Sinn nach einer arrangierten Ehe. Insgeheim will Viren seine langjährige Freundin Karen heiraten, doch seine Eltern wissen nichts von ihr und dass es sich bei ihr um eine Katholikin handelt. Als Viren und die Aditi sich zwecks der arrangierten Ehe gegenseitig vorgestellt werden, schließen die Teenager gemeinsam den Plan, die Heirat zu verhindern - und hauen ordentlich auf den Putz. Durch Zufall treffen Aditi und Viren nach einiger Zeit erneut aufeinander und freunden sich an. Sehr schnell müssen beide feststellen, dass sie doch mehr verbindet, als sie zuvor geahnt hatten...



Aktuelles

weitere Aktuelle Meldungen