Pressemitteilungneu | Pressemeldungen

Ausstellungsrundgang mit den Künstlern am 08.12.2019 & Schatzgeschichte bei Wein am 13.12.2019

[(c): Stefan Börniche] ©Stefan Börniche

Im Rahmen der am 9. November im Städtischen Museum eröffneten Sonderausstellung „In der Stadt. 30 Jahre Städtepartnerschaft Halberstadt und Wolfsburg“, zeigen die beiden eng miteinander verbundenen Fotoclubs ihre Bilder. Die Fotografen haben mit ihren Augen, ihre Heimatstädte abgelichtet. Entstanden sind einmalige Aufnahmen, die einen ganz besonderen Blick auf die Schönheit und Sehenswürdigkeiten von Halberstadt und Wolfsburg geben. Anlässlich des Jubiläums wurde die Fotoschau im Städtischen Museum ergänzt um Objekte aus 30 Jahren ebenso aktiv gelebter Städtepartnerschaft weiterer Vereine und Institutionen.

 

Daneben sind zahlreiche Geschenke der VW-Stadt aus den letzten drei Jahrzehnten, Literatur zur Stadt, der erste offizielle Briefkontakt zwischen Wolfsburg und Halberstadt sowie der Partnerschaftsvertrag vom 24.10.1989 in der Ausstellung präsentiert. Begleitend zur Sonderausstellung gibt es Rundgänge mit den Fotografen, Zeitzeugengespräche „Schatzgeschichten bei Wein“ sowie museumspädagogische Angebote für Kinder und Familien zur „Fotomagie“.

Am kommenden Sonntag, dem 8. Dezember laden die Fotofreunde zum zweiten Ausstellungsrundgang mit den Künstlern ein. Um 14 Uhr werden sie die Gäste mit Informationen und Geschichten unterhalten, stehen für Fragen zur Verfügung und möchten mit den Besuchern ins Gespräch kommen.

Am Freitag, dem 13. Dezember um 19 Uhr heißt es dann wieder „Schatzgeschichten bei Wein“. Mitglieder beider Fotoclubs erinnern sich. „Gelebte Partnerschaft, Halberstädter und Wolfsburger Fotofreunde bis heute verbunden. Geschichten und Anekdoten der letzten 30 Jahre“, so das Thema dieses Abends, zu dem wir ebenfalls herzlich einladen.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung zu unseren Veranstaltungen Tel. 03941/551474 oder unter staedtischesmuseum@halberstadt.de.

© Annemarie Walker E-Mail

Zurück