BCKategorie 21.09.2015 09:27:53 Uhr

Schloss und Schlosspark Langenstein

Schloss und Schlosspark Langenstein
Der Landschaftspark des 19. Jahrhunderts entstand nach Plänen des Muskauer Garteninspektors Eduard Petzold und bezieht das bewegte Landschaftsterrain geschickt in die Gestaltung ein. Im 18. Jahrhundert war Goethe gern gesehener Gast bei der damaligen Besitzerin Frau von Branconi.



Anschrift
Bahnhofstraße 14b, 38895 Langenstein

Eigentümer
Land Sachsen-Anhalt

Öffnungszeiten
Park ganzjährig frei zugänglich,
Schlossbesichtigung nach Anmeldung (Tel. +49 3941 56640)



Veranstaltungen
Im Roten Saal des Schlosses finden verschiedene Veranstaltungen statt, wie beispielsweise Buchlesungen, Gehörlosentheater, Konzerte, Vorführungen von Schulkindern, Vorträge zur Geschichte des Schlosses und zu dessen Besitzern.

Zurück

Aktuelles

29.12.2017

Ungehobenen Schätzen auf der Spur

Neues Konzept soll Stolz der Halberstädter und Aufmerksamkeit bei Touristen wecken
Neue Ideen sind wichtig, will man im Wettstreit um die Gunst der Reisenden bestehen. Halberstadt ... weiterlesen

weitere Aktuelle Meldungen