BCKategorie 21.09.2015 09:27:53 Uhr

Förderung

GRW Förderung von Sachanlageinvestitionen oder alternativ Lohnkostenförderung...


Sachkostenbezogene Förderung:

Der Basisfördersatz beträgt
für Betriebsstätten von kleinen Unternehmen
25 % 

für Betriebsstätten von mittleren Unternehmen
15 %

für sonstige Betriebsstätten
5 % 

des förderfähigen Investitionsvolumens.

Lohnkostenbezogene Förderung:

Der Fördersatz beträgt 15 % der festgesetzten Lohnkosten.

Der Basisfördersatz kann im Rahmen eines Zuschlagssystems bei der sachkostenbezogenen Förderung maximal bis zu 10 % und bei der lohnkostenbezogenen Förderung bis zu 5 % erhöht werden, wenn bestimmte Struktureffekte erfüllt werden.

Merkblätter und weitere Informationen...

Unser Know-How für Ihre Vorhaben, wir erarbeiten mit Ihnen die optimalste Fördervariante. Wenn Sie sich für Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten interessieren, informieren wir Sie gern!

Durch uns erlangen Sie rasch einen umfassenden Überblick über die für Ihr Vorhaben zutreffenden Förderprogramme! Unsere Verbindungen zu beteiligten Institutionen - insbesondere zur Investitionsbank des Landes Sachsen-Anhalt sichern eine schnelle und professionelle Umsetzung Ihres Vorhabens.

Durch öffentliche Fördermittel senken Sie Ihre Kosten!
Musterrechnung gewünscht? Bitte nehmen Sie Kontakt auf: walz@halberstadt.de

Hinweis:
Jeden zweiten Dienstag im Monat findet der Beratertag der Investitionsbank des
Landes Sachsen Anhalt im Unternehmerbüro der Stadt Halberstadt statt!




weitere Informationen:
Markus Walz
Unternehmerbüro/ Neue Medien
Tel.: +49 3941 551803
Fax: +49 3941 551029
Mail: walz@halberstadt.de

Aktuelles

weitere Aktuelle Meldungen