Pressemitteilungneu

Trompete und Orgel im Dom

Zsolt Nagy-Major (Weimar)

Am Samstag, dem 20.05.2017 findet um 18:00 Uhr im Dom zu Halberstadt ein Konzert für Trompete und Orgel statt. Zsolt Nagy-Major (Weimar) und Domkantor Claus-Erhard Heinrich spielen die Suite in D von Händel, in der er selbst seine berühmte Wassermusik bearbeitet hat, Choralbearbeitungen von Bach über die Lutherchoräle „Aus tiefer Not“, „Vater unser“ und „Ein feste Burg“ sowie Spiritualbearbeitungen. Bei diesem Konzert können die beiden CDs, auf denen die Künstler diese Stücke aufgenommen haben, einmalig zum Sonderpreis von 10 € erworben werden.

Der Eintritt kostet 10 €, mit dem DomSchatzTicket (Konzert plus Domschatzbesuch) 12 €.


Um 17:30 lädt der Posaunenchor Halberstadt unter Andreas Rebettge zum Turmblasen und anschließendem Domgeläut ein.

© Jeannette Schroeder E-Mail

Zurück