Pressemitteilungneu | Pressemeldungen

Oberbürgermeister Henke begrüßt neue Azubis

[(c): Stadt Halberstadt, Ute Huch]

Für drei neue Azubis eröffnete Oberbürgermeister Andreas Henke (oben Mitte) am Dienstagvormittag (01. August 2017) im Rathaus der Stadt offiziell das erste Ausbildungsjahr. Das Stadtoberhaupt und die Personalleiterin Kerstin Schmieder (unten rechts) beglückwünschten die Jugendlichen zu ihrem dreijährigen Ausbildungsvertrag bei der Stadtverwaltung Halberstadt.

Eric Freise (oben rechts) und Sarah Prothmann (unten links) - sie kommen aus dem Landkreis Harz - werden sich nach drei Jahren „Verwaltungsfachangestellte“ nennen können. Und Viktoria Stelter (oben links) aus Sachsen wird zur Tierpflegerin ausgebildet.

Oberbürgermeister Andreas Henke wünschte den „Neulingen“ viel Erfolg und verwies darauf, dass bereits mehr als 100 Azubis in den vergangenen Jahren bei der Stadtverwaltung ausgebildet und 59 von ihnen übernommen worden sind. „Auch jetzt stehen die Chancen für eine Übernahme gut“, sagt Henke mit Blick auf die Altersstruktur der städtischen Mitarbeiter.
Eric Freise, Sarah Prothmann und Viktoria Stelter wurden nach der Begrüßung von den derzeitigen Auszubildenden durch die einzelnen Bereiche der Stadtverwaltung geführt.

© Antonia Thiermann E-Mail

Zurück