Sie befinden sich hier: Startseite » Wirtschaft
Aktuelles - Wirtschaft

Interkulturelles Training für Unternehmen

Dann nutzen Sie den kostenfreien Miniworkshop,

„Lost in Translation? – Das 1x1 der interkulturellen Kommunikation für Unternehmen“
am 08. Mai 2018, von 9:30 – 16:30 Uhr, ins Rathaus Blankenburg, Ratssaal, Markt 8, 38889 Blankenburg

Der Workshop wird durch das Enterprise Europe Network Sachsen-Anhalt (EEN), in Kooperation mit dem Landkreis Harz sowie der Wirtschaftsförderung der Stadt Blankenburg, im Rahmen der Europawoche 2018 organisiert.

Sie erwartet ein professionelles interkulturelles Training mit einem Experten, der Sie mit praxisnahen, interaktiven und theoretischen Elementen an das Thema heranführt und für die interkulturelle Zusammenarbeit mit ausländischen Partnern sensibilisiert. 
Darüber hinaus erfahren Sie welche finanziell geförderten Unterstützungsmöglichkeiten auf dem Weg in internationale Märkte für Unternehmen in Sachsen-Anhalt zur Verfügung stehen und wie Sie mithilfe des EEN Sachsen-Anhalt schnell und unkompliziert, neue Geschäftspartner im Ausland finden, sich an Forschungsprojekten beteiligen oder neue Technologien aufspüren bzw. Ihre eigenen Produkte weltweit vermarkten können.

Der Workshop richtet sich an Geschäftsführer/innen, Einzelunternehmer/innen, Gründer/innen, Exportleiter/innen von Unternehmen sowie an alle mit dem Thema Internationalisierung befassten Mitarbeiter/innen.

Bei Interesse können Sie sich ab sofort kostenlos auf unserer Webseite unter http://bit.ly/EENWorkshopBl bis zum 4. Mai registrieren.

Für Fragen steht Ihnen Frau Isabell Rohde, Tel: 0391 7443526, Mail: irohde@tti-md.de gerne zur Verfügung.

Quelle:

Landkreis Harz
Fachbereich Strategie und Steuerung
Fachdienst Standortförderung
Sachbearbeiterin Regional- und Standortmarketing
Friedrich-Ebert-Straße 42
38820 Halberstadt
Tel.: 03941 - 5970 5905
Fax: 03941 - 5970 6783
E-Mail: anja.ulrich@kreis-hz.de

© Jörg Willeke E-Mail

Zurück

Aktuelles

weitere Aktuelle Meldungen