Sie befinden sich hier: Startseite » Bürger + Rathaus
Pressemitteilungneu | Pressemeldungen | Aktuelles - Bürger+Rathaus | Aktuelles - Leben+Wohnen

Neue Klettertürme für Pausenhof der Grundschule „Anne Frank“ – Förderverein sammelte 5.700 Euro

[(c): Stadtverwaltung]

„Jeden Tag sind die neuen Spielgeräte ein besonderer Magnet hier auf unserem Schulhof“, freut sich Schulleiter Tobias Marx und bekommt gleich einen Riesenapplaus von den 250  Anne-Frank-Grundschülern. Sie alle hatten sich am Montagvormittag vor der Schule versammelt, um die beiden neuen Spielgeräte offiziell ihrer Bestimmung zu übergeben, auch wenn sie schon seit einigen Wochen intensiv genutzt werden.

Der Schulleiter dankte dem engagierten Förderverein der Grundschule „Anne Frank“, der seit November 2016 das Geld (5.700 Euro) für den Kauf der beiden Klettertürme für die Außenanlage der Schule in einer großen Spendenaufrufaktion gesammelt hatte. Der Dank der Schule gilt außerdem allen Spendern: BSV – it GmbH, Hein & Kollegen, Autohaus Brüggemann, Scheibler - Gebäudereinigung, Metallbau Kunze und Steuerberatungsgesellschaft Schuber & Partner, Spender Juliane Vahl, Familie Keidel, Familie Bobsin, Wolfgang Müller, Familie Petzold, Claudia Horn und Ronald Göttel , sowie die vielen Spender, die bei Auftritten des Schulchores und der Theatergruppen fleißig gespendet haben, nicht zu vergessen alle Schülerinnen und Schüler die ihr Taschengeld für unsere Spielgeräte gespendet haben.

Thomas Fahldieck, Abteilungsleiter Schulen/Kindertagesstätten der Stadtverwaltung, hat sich federführend um die Organisation zum Aufbau der Spielgeräte gekümmert.  
Der Stadt- und Landschaftspflegebetrieb (Stala) hat die Spielgeräte aufgebaut. Darüber hinaus sind durch die Stadt Halberstadt Fallschutzmatten finanziert worden.

Thomas Kowalski, Vorsitzender des Schulfördervereins, ist begeistert, dass die Klettergerüste so beliebt bei den Kindern sind: „Das ist eine gute Motivation dafür, weiter zu sammeln, z.B. für die Einrichtung eines Bolzplatzes auf dem Schulhof.“

© Danny Keil E-Mail

Zurück

Aktuelles

weitere aktuelle Meldungen