Sie befinden sich hier: Startseite » Kultur + Freizeit
Pressemitteilungneu | Pressemeldungen

„Birds & People – Ganz verrückt auf Vögel“ - Ein Film von Hans-Jürgen Zimmermann

[(c): Natur- und Tierfilm Fernsehproduktion Hans-Jürgen Zimmermann]

Museum Heineanum präsentiert einen Dokumentarfilm über die Diversität von Vögeln und jenen Menschen, die sich mit diesen befassen. Regisseur Hans-Jürgen Zimmermann begab sich auf die Reise, um Menschen und Vögel unterschiedlicher Art zu finden und ihre Beziehungen darzustellen. Der Film ist gewissermaßen eine Entdeckungsreise zu Menschen, die sich beruflich, privat oder ehrenamtlich mit Deutschlands wilden Vögeln beschäftigen. Das Spektrum reicht dabei von Wissenschaftlern, Forschern, Künstlern bis Hobbyornithologen und zeigt, dass die Vogelwelt hierzulande und Deutschlands Vogelliebhaber gleichermaßen äußerst vielschichtig sind.

„Die Menschen im Film sind verrückt auf Vögel – und manchmal sind es auch ein wenig ihre Ideen“, so Zimmermann’s Erfahrungen.

Der Film wird am 06. Oktober um 19.00 Uhr im Halberstädter Rathaus gezeigt, der Eintritt ist frei, Einlass ab 18.30 Uhr.

Er bildet eine offizielle Abschlussveranstaltung, eine Finissage zur derzeitigen Ausstellung „MoVo – Moderne Vogelbilder“, in der ebensolche Vielfalt an Vogelmotiven, Mal- und Zeichentechniken anzuschauen ist. Zumal ist einer der Protagonisten im Film der Naturmaler Bernd Pöppelmann, der auch Teilnehmer seit der ersten Vogelbilder-Ausstellung im Jahre 2003 bis zur aktuellen MoVo ist. Die MoVo-Ausstellung ist noch bis Sonntag, 08. Oktober im Städtischen Museum zu sehen. Geöffnet ist Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr.

© Danny Keil E-Mail

Zurück